Mitglieder-Suche

 

Alle unsere Mitglieder sind speziell geschulte Fachleute für die Gesundheitsförderung und haben als Hintergrund das Kneipp’sche Gesundheitskonzept. Auf dieser Grundlage können sie dazu beitragen, die Gesundheit der Menschen in Einrichtungen des Gesundheits- und Bildungswesens, nachhaltig zu fördern und zu erhalten.

 

Das Tätigkeitsfeld liegt sowohl im Bereich der Prävention, als auch im Bereich der Rehabilitation. 

 

Zielgruppen sind Menschen jeglichen Alters mit Interesse an Gesundheitsthemen: Kinder – Jugendliche – Erwachsene – Senioren.

 

Hilfe zur Selbsthilfe

 

Stets geht es darum, bei den gesundheitspädagogischen Tätigkeiten Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten, damit Übungen, Verhaltensweisen bzw. auch neue Lebenseinstellungen zu Hause weiter praktiziert werden können.

 

Zu den Arbeitsformen zählen z.B. Kurse, Seminare, Vorträge, Unterricht, Workshops, Beratung, Projekte. Viele der Mitglieder haben weitere Zusatzqualifikationen aus den Bereichen Pädagogik, Psychologie, Gesundheitsförderung und Gesundheitsbildung vorzuweisen.

 

 

Glücklich der Mensch, der es versteht und sich bemüht, das Notwendige, Nützliche und Heilsame

mehr und mehr sich anzueignen.

Sebastian Kneipp